Restaurierung

Antike Möbel

Moderne Möbel

Holzobjekte

Skulpturen/Figuren

Ikonen

Gemälde

Vergoldung

Rahmen

Uhren

 

Beispiele Möbel Restaurierung

Schreibmöbel

Kommoden

Schränke

Stühle

Tische

Truhen

 

Informationen

Schellack-Politur

Holzschädlinge

Links

 

Stellenangebote

Praktikum Restaurator

 

Für Restauratoren

Management für Restauratoren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergoldung Köln - Vergolden mit Blattgold in den Techniken Poliment- und Ölvergoldung

Vergoldung

Mike Beer Vergoldung in Köln und Umgebung

 

Die Vergoldung rundet das Leistungsangebot meiner Werkstatt ab.

 

Hierbei wird in den Techniken Öl- und Polimentvergoldung gearbeitet.

 

Zum Einsatz kommen dabei Goldsorten von 6-karätigem bis 24-karätigem reinen Gold. Für verschiedene Farbnuancen stehen Legierungen von Gold mit Kupfer, Silber und Platin zur Verfügung.

 

Natürlich können die Arbeiten auch in reinem Silber, Kupfer oder Schlagmetall ausgeführt werden.

 

Die Öl-Vergoldung

 

Die Öl-Vergoldung findet auf fast allen Untergründen ihre Anwendung (Stein, Metall, Holz u. a.). Die Ölvergoldung unterscheidet sich von der Polimentvergoldung im Wesentlichen im Glanzgrad. Die Ölvergoldung kommt häufig in der Restaurierung von Bilder- oder Spiegelrahmen zum Einsatz.

 

VergoldungDie Poliment-Vergoldung

 

Die Poliment-Vergoldung oder Polimenthochglanzvergoldung findet ihre Verwendung in Innenräumen. Sie kann durch das Polieren mit dem Achat (Polierstein) auf Hochglanz gebracht werden.

 

 

 

 

Vergoldung eines Buddha

Vergoldung einer Buddha-Holzfigur

Die Arbeiten an der Buddha-Holzfigur ersteckten sich über die Grundierung und die Vergoldung der Oberflächen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Mike Beer Vergoldung